Die erste Patientenverfügungskarte

Eine gut formulierte Patientenverfügung wird immer wichtiger und viele Menschen legen diese inzwischen rechtzeitig, also im Vorfeld, fest.

Ein großes Problem für alle Beteiligten, Patient, Arzt, Betreuer, Krankenhaus und Angehörige ist jedoch die schnelle Verfügbarkeit dieser wichtigen Information.

Hier bietet die Patientenverfügungskarte Abhilfe. Durch die hinterlegten Daten, die sofort abrufbar sind, können wichtige Entscheidungen direkt getroffen werden. Das ist um so wichtiger, wenn es sich bespielsweise um einen Unfall handelt.

Veröffentlicht in Patientenverfügungskarten-Auswahl und verschlagwortet mit , , .

Ein Kommentar

  1. Hallo, auf der Seite https://pv-card.com gibt es die Möglichkeit sich noch genauer über dieses Thema zu informieren. Der Blog dort bietet auch Raum für persönliche Erfahrungen mit der Patientenverfügungskarte. Wer bereit ist seine Erlebnisse mit einer Patientenverfügung zu teilen, ist hier herzlich willkommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.